Damen - durchwachsener Heimspieltag

Letzten Samstag, 22.10., bestritt unsere Damenmannschaft ihren ersten Heimspieltag der Saison.

Nach einem sehr schwachen ersten Satz gegen den AVC St. Leon-Rot verlief der zweite Satz deutlich ausgeglichener und unsere Damen konnten mit 25:22 gewinnen. Lieder konnte an diese Leistung nicht mehr angeknüpft werden und die beiden weiteren Sätze mussten jeweils an den AVC abgegeben werden. Mit 3:1 Sätzen verlor die VSG UFO.

Das zweite Spiel gegen den VBC Östringen verlief insgesamt ausgeglichener, jedoch wurden die von unseren Damen herausgespielten Vorsprünge jeweils aufgeholt, weshalb die ersten beiden Sätze knapp an den VBC gingen. Am Schluss war die Erschöpfung der VSG UFO deutlich zu spüren und auch der dritte Satz ging an Östringen. Mit 3:0 verlor die VSG UFO auch dieses Spiel.

Insgesamt verlief der Spieltag sehr durchwachsen, lediglich mit dem zweiten Satz des ersten Spiels kann man durchaus zufrieden sein.

Es spielten: Lisa Moyers, Alexandra Raab, Alina Zimmermann, Aileen Scheffel, Michelle Gellrich, Amelie Schrag, Jessica Erdel, Carina Fuchs, Nongyao Kornelius, Carolin Jahn

 

Aktuelles