Auswärstsieg der Herren in Liedolsheim

Nach einer katastrophalen Generalprobe beim Freitag Abend Training konnte es am Spieltag gegen VSG Liedolsheim-Hochtsetten nur besser laufen. Doch schon viel zu oft in der Vergangenheit unterschätzen die UFOs diesen Gegner und man musste bittere Niederlagen einstecken. Man war also gewarnt.

Konzentriert und motiviert gingen die VSGler ans Werk und setzten die Gastgeber von Anfang an unter Druck. Besonders im Block war eine deutliche Leistungssteigerung, im Vergleich zum letzten Spieltag, zu erkennen. Allerdings schlichen sich auch an diesem Samstag wieder Konzentrationsfehler bei den UFOs ein, was aber die Hausherren nicht wirklich auszunutzen wussten. Alle drei Sätze wurden mit 25 zu 20; 25 zu 21 und 25 zu 20 von den UFOs „entführt“ und somit auch wichtige drei Punkte. Tatsächlich geriet man nur im Dritten Satz beim Stand von 2 zu 0 in Rückstand. Die restlichen Sätze musste VSG Liedolsheim-Hochstetten einem Teils deutlichen Rückstand hinter laufen.


Bei einem leider sehr angewärmten Bier, feierten die Volleyballer aus Ubstadt und Forst Ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel.


Die VSG UFO freut sich auf die nächste Partie am kommenden Sonntag gegen den aktuellen Tabellenführer aus Kleinsteinbach und bedankt sich herzlich bei den mitgereisten Fans und unserem Sponsor, der Firma Werbekoch, für die tolle Unterstützung!

Aktuelles